AZO Regionalturnfest in Obfelden
9. Juni 2019
FMT Plauschanlass
9. Juni 2019

Frauen und Männer des TV Samstagern am Regionalturnfest AZO in Obfelden

Jöggi Baur

Frauen und Männer des TV Samstagern am Regionalturnfest AZO in Obfelden

Die Turnerinnen und Turner der Frauen- und Männerriege Samstagern starteten in Obfelden in der Kategorie Frauen/Männer in der dritten Stärkeklasse. In diesem Jahr wurde das erste Mal nicht nur am Montagabend, sondern auch am Donnerstagabend auf das Turnfest geübt.
Der erste Wettkampfteil (Fachtest Allround) gelang auch dieses Jahr nicht ganz nach Wunsch. Mit einer Note von 7.89 wurden die Erwartungen aufgrund des Trainings nicht erfüllt. Wiederum spielten die Nerven nicht ganz mit und offenbar reicht ein Fachtest-Training alle zwei Wochen für diese relativ anspruchsvollen Spiele nicht.
Im zweiten Wettkampfteil steigerte sich das Team. Im Fit + Fun 2 (Unihockey und 8er-Ball) resultierte hier eine Note von 8.69, was gegenüber dem letzten Jahr eine deutliche Steigerung war. Den routinierten Schleuderballwerfern gelang eine Topleistung, was die sehr guten Note von 9.78 deutlich beweist.
Im dritten Wettkampfteil zeigten die Turnerinnen und Turner nochmals eine solide Leistung: Kugelstossen 8.60 und Fit + Fun 3 ein 8.57. Sicher gibt es auch hier noch etwas Luft nach oben.
Mit der Gesamtnote von 25.48 belegte die Gruppe den 8 Rang.
Es stehen jetzt noch drei Trainings zur Verfügung, um die Disziplinen nochmals intensiv zu üben und so am Eidgenössischen Turnfest in Aarau die Noten noch zu steigern.
Bei einer lauen Sommernacht feierten die Einten noch bis tief in die Nacht hinein. Dabei wurden einige Flaschen Wein und ein paar Kaffi Twätschge getrunken. Die Einten glaube ich, sogar ein Gläschen zu viel. Ach ja, bei jemandem zeigten die Hosen noch gewisse Abnutzungserscheinungen (sehr zur Freude der Damen). Aber es wurde bei Musik der Powerfrau Erica auch noch fleissig auf den Bänken herumgehüpft. Die Sängerin wurde auch immer kräftig angefeuert:
Erica, Erica, Erica ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.